Bilinguale Projekt

Als Teil unserer Sprachbegleitung ermöglichen wir allen Kindern den Zugang zu einer weiteren Sprache. Unsere Einrichtung wird mehrmals in der Woche von einer englischen Fachkraft unterstützt, die unseren Gruppenalltag auf Englisch begleitet. Sylvia Rubinowski bereichert das sprachliche Angebot durch englische Lieder, Reime und Zählen.

Dieses besondere Projekt trägt sich über Spenden. Ein Formular für eine regelmäßige oder einmalige Spende per Lastschrift ist im Kindergarten erhältlich. Alternativ kann die Spende auch per Überweisung erfolgen. Jeder kann spenden, auch Großeltern oder Tanten/Onkel. Und wirklich jeder Betrag hilft.

Draußen-Tage

Zu unserer Konzeption gehört es unbedingt, dass unsere Kinder täglich die Möglichkeit haben, draußen zu spielen. Dabei gibt es für uns kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!

Der Draußentag beginnt am ersten Montag nach Frühlingsbeginn und endet im Oktober. Den genauen Tag bekommt ihr in der aktuellen Jahresübersicht mitgeteilt.

In dieser Zeit wird jeden Montag der Tag in unserem schönen Außengelände verbracht, sofern die Wetterverhältnisse es zulassen. Das Mittagessen findet in den jeweiligen Gruppen statt. Gefrühstückt wird im Außengelände.

Experimentier-Gruppe

Diese Gruppe ist für unsere Vorschulkinder. Das Lernen mit Experimenten trainiert das logische Verständnis der jungen Wissenschaftler. Der Zugang zu Schulfächern wie Mathematik, Biologie oder Chemie kann Ihnen dadurch vereinfacht werden, da Ihnen wissenschaftliches Denken und Arbeiten schon vertraut sind.

Hammer-Gruppe

Die Hammer-Gruppe ist eine Pre-Vorschulgruppe für all jene, die im darauffolgenden Sommer in die Fußstapfen der Vorschulkinder treten. Die Hammer-Gruppe findet ebenfalls wöchentlich statt.

Vorschularbeit

Während der gesamten Kindergarten-Zeit werden Eure Kinder durch unsere vielfältigen Angebote und Projekte gefördert. Im letzten Jahr vor dem Schuleintritt bieten wir Euren Kindern regelmäßige Sprachförderung, erste mathematische Grunderfahrungen mit Zahlen im Zahlenraum bis zehn, sowie ein Projekt zum Erlernen empathischer Fähigkeiten an.

Oster- und Nikolaus-Frühstück

Auch der Osterhase und der Nikolaus kommen unsere Kinder besuchen. In den vergangenen Jahren wurde auch immer eine Kleinigkeit versteckt. An diesen Tagen werden die Gruppenräume schön hergerichtet und es wird zusammen gefrühstückt.

Spielzeugtag

Immer am ersten Freitag im Monat kann Euer Kind / können Eure Kinder von zu Hause ein Lieblingsspielzeug mitbringen und in der Gruppe am Spielzeugtag vorstellen. Die Kinder sollen lernen, ihr mitgebrachtes Spielzeug mit Freunden zu tauschen und fremdes Spielzeug behutsam zu behandeln. Kuscheltiere können für unsere Kinder ständige Begleiter sein.

Ausflüge

Während der Kindergartenzeit gibt es auch verschiedene Ausflüge. Es bietet den Kindern die Chance, ihre Umgebung außerhalb des gewohnten Umfelds zu erkunden. Sie können neue Erfahrungen und wichtige Eindrücke sammeln.

Die Vorschulkinder besuchen gemeinsam den Wochenmarkt und kaufen Obst und Gemüse für den Snack am Nachmittag.

Oder alle Kinder machen einen Abstecher auf einen nahen gelegenen Spielplatz.