Rahmenbedingungen

Unsere zwei-gruppige Einrichtung befindet sich in einem kernsanierten, alten Gebäude aus dem Jahr 1911. Jede der beiden Gruppen besteht aus 25 Kindern im Alter von 3-6 Jahren und ist altersgemischt zusammengesetzt. Ab dem Kindergartenjahr 2011/2012 bieten wir auch Plätze für Kinder zwischen 2 und 3 Jahren an (U3). Beide Gruppen verfügen neben dem Hauptgruppenraum über einen zusätzlichen Nebenraum, der themenspezifischen Spielecken ausreichend Platz bietet. Damit hat jede Gruppe neben dem gruppeneigenen Waschraum über 45 qm zur Verfügung. In den beiden Gruppen, der Nilpferd- und der Kaninchengruppe, arbeiten jeweils 2-3 staatlich anerkannte Erzieherinnen sowie eine Ergänzungskraft. Als ausbildende Einrichtung bieten wir pädagogischen Praktikanten/-innen die Möglichkeit, ihre Praktika bei uns zu absolvieren

Vom Flur aus zentral erreichbar befinden sich ein Leitungsbüro und eine Küche. Außerdem verfügt der Kindergarten über ein 4.200 qm großes, urwüchsiges Außengelände, auf dem eine große Pergola den beiden Abschlusskreisen Unterschlupf gewährt. Auf dem Gelände bieten diverse Klettergeräte (s. Fotos), Schaukeln und Fahrgeschäfte (Bobbycars, Dreiräder, Fahrrädern, Puppenwagen, Roller u.v.m.) ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot. Für die Experimentiergruppe der Vorschulkinder existiert auf dem Gelände des Kindergartens ein Bauwagen als eigener Arbeitsplatz.